Innovation

TAPÌ RESEARCH & DEVELOPMENT

Das pulsierende Herz der Gruppe nennt sich Tapì Research & Development, eine Abteilung, die sich der Suche nach neuen technischen Lösungen, neuen Produktionsprozessen und der Entwicklung neuer Produkte widmet.

So ist ein Drittel des Umsatzes des Firma für die Forschung und Entwicklung bestimmt. Dadurch können wir industrielle Produkte anbieten, die nicht nur reproduzierbare Merkmale haben, sondern vor allem dank der ständigen Perfektionierung des Designs und der Rohstoffe bahnbrechend sind.

Die F&E-Abteilung von Tapì besteht aus folgenden Einrichtungen:

Tapì Labs

Die in all unseren Produktionsanlagen vertretenen Forschunglabors, die von der F&E-Abteilung von Tapì koordiniert werden.

Dank dieser Labors können den lokalen Märkten Verschlüsse mit spezifischen Eigenschaften geliefert werden, die je nach den Vorschriften der verschiedenen Länder und für die neue Green Economy entwickelt wurden.

Zu den Aufgabenbereich der Tapì Labs zählen die Auswahl der Rohstoffe, die für die Polymer-Technologie eingesetzt werden, die ständige Perfektionierung der Qualitätskontrollen und die Schulung des für die Produktion zuständigen Personals.

Tapì Technical Department

Die in der Entwicklung von neuen Produkten spezialisierte F&E-Abteilung, die eng mit den Verpackungsdesignern zusammenarbeitet, um maßgefertigte Verschlüsse zu entwickeln.

Hier werden die Korken geplant und vor Produktionsbeginn virtuell getestet, um die Sicherheit und die Leistungen anhand einer Reihe von Zertifizierungen sowohl der Rohstoffe als auch des Endprodukts zu gewährleisten.

Tapì Matic

Diese Abteilung widmet sich der Entwicklung von hochtechnologischen automatisierten neuen Maschinen mit niedrigem Stromverbrauch, die auch den Anfragen für besonders große Menge auf dem globalen Markt gerecht werden.

Lassen Sie sich von Tapì inspirieren! Fordern Sie unsere Kataloge an und entdecken Sie unsere Kollektionen