Asset Publisher

angle-left Auszeichnung für Tapì unter den Exzellenzen der „Deloitte Best Managed Companies“
13 maggio 2018

Auszeichnung für Tapì unter den Exzellenzen der „Deloitte Best Managed Companies“

 

Die internationale Anerkennung wurde am 22. Mai an der Börse in Mailand übergeben

MASSANZAGO (Padua), 31.05.2018 – Auch Tapì gehört zu den 31 Exzellenz-Unternehmen, die am 22. Mai während der Preisverleihung im Palazzo Mezzanotte in Mailand die Anerkennung „Deloitte Best Managed Companies“ erhalten haben.

Es handelte sich um die erste italienische Vergabe des renommierten internationalen Preises, den Deloitte, einer der größten professionellen Unternehmensdienstleister, an herausragende Unternehmen in Bezug auf Organisationsfähigkeit, Strategie und Performance verleiht; weitere Aspekte sind auch die überzeugend bewiesene Fähigkeit, langfristige Strategien aufzubauen, sowie Innovationsfähigkeit und Interpretation einer aktiven Rolle in dem Ökosystem, in dem diese Firmen arbeiten.

Die Organisation des Preises in Italien wurde unterstützt vom Unternehmensverband Confindustria, ELITE – dem Projekt der London Stock Exchange Group, das Entwicklung und Wachstum von Unternehmen mit hohem Potential fördert – und ALTIS, der Postgraduate School der Katholischen Universität Sacro Cuore in Mailand, die Deloitte zur Seite stand, um die Auswahlmethode dem sozio-ökonomischen Gewebe in Italien anzupassen.

So wurden die „Best Managed Companies“ von der Jury nach mehreren entscheidenden Erfolgsfaktoren ausgewählt wie Unternehmensstrategie, Fähigkeiten und Kompetenzen, Einsatz für die Menschen und finanzielle Performance. Diese Faktoren wurden dann zur Größe, Besitzstruktur und der Branche des jeweiligen Unternehmens in Beziehung gesetzt.

Ing. Roberto Casini, Geschäftsführer von Tapì, ist zufrieden: «Wir sind stolz auf diesen bedeutenden Erfolg, denn er spiegelt die Bemühungen und Investitionen, die unser Unternehmen in diesen Jahren für technologische Forschung und Innovation, Nachhaltigkeit, hohe Produktqualität, Wachstum auf der Basis der Kompetenzen und Beziehungspflege im nationalen wie auch im internationalen Bereich eingesetzt hat. Der Markt, mit dem wir uns auseinandersetzen müssen, ist faszinierend und dynamisch, zwingt uns aber auch ständig zu neuen Herausforderungen. Deshalb kann unser Engagement hier nicht stehen bleiben: Wir haben große Projekte für die Zukunft und dieser Preis bietet uns einen noch größeren Anreiz dafür.»

 

Tapì Group

 

Tapì ist eine internationale Firmengruppe, die auf Entwicklung, Produktion und Handel mit technologischen Designverschlüssen für die Welt des Beverage spezialisiert ist. Bis heute entwickelt Tapì Produkte für die Märkte Destillate, Wein, Öl und Saucen, Kosmetik und Bier. Mit über 500 Mitarbeitern in aller Welt betreut Tapì über 5.000 Kunden in mehr als 60 Ländern und stärkt seine globale Präsenz mit Produktionswerken, kaufmännischen Büros, Forschungs- und Entwicklungszentren und Vertrieben in Europa sowie Nord- und Südamerika. Seit jeher verfolgt Tapì eine klare Vision: zum wichtigsten Lieferanten weltweit für Verschlüsse für die Segmente Premium und Super Premium auf dem Markt des Beverage Designs zu werden. Dafür investiert das Unternehmen ständig in Forschung und Entwicklung, in die Menschen und die Kommunikation von Wert und Stärke der Marke mit dem Ziel, die Internationalisierung und das flächendeckende Netzwerk weiter auszubauen.

Asset Publisher

Press