Switchback Blackstrap Ale

Switchback Blackstrap Ale

Die Switchback Brewing Company wurde 2002 in Vermont (USA) von zwei Braumeistern gegründet, die sich ein festes Ziel gesetzt hatten: nur Biere in höchster Qualität zu erzeugen. So entstand das Blackstrap Ale Barrel Aged, ein Bier auf der Basis von Rauchmalz, das vier Monate in Eichenfässern reift. Die Biere von Switchback Brewing sind ungefiltert, die Karbonisierung erfolgt auf natürliche Weise bei der Fermentation. Um das komplexe Bouquet dieses Produkts mit seinen Karamell- und Feigennoten zu bewahren, wird der Verschluss Mekano aus der Linie Revò verwendet.